Okar Will ist neuer „Plattlkönig“

v.l. Mich Datzmann (37), Oskar Will (40), Franz Vocht (35)

Am Samstag konnte endlich das jährliche Plattlturnier gespielt werden, bei dem 33 Schützen angetreten sind. Zur Überraschung aller Beteiligten konnten die erwarteten Schützen zwar die vorderen Plätze belegen, allerdings stahlen ihnen die „Oldies“ Oskar Will mit 40 Punkten und Mich Datzmann mit 37 Punkten die Schau. Platz 3 belegte Franz Vocht mit 35 Punkten. Natürlich kam auch der vergnügliche Teil nicht zu kurz. Die Geburtstagsspenden von Franz Vocht mit der „Kistensau“ und von Rudi Hilz und Sigi Engl mit den Fässern schmeckten vorzüglich. Zum Abschluß des sehr gut gelungenen Tages führte der 1. Vorsitzende die Siegerehrung durch. Sein abschließender Dank galt den teilnehmenden Schützen sowie Torsten Jackwerth für die Zubereitung des gelungenen Essens.